Als Gemeinschaftsgemeinde dürfen wir kirchlichen Konfirmandenunterricht anbieten. Eine neue Konfirmand/innen-Gruppe starten dann, wenn es genügend Interessierte dafür gibt. Bei Fragen wenden Sie sich gerne an die Gemeindediakonien Ellen Schopf.